Immobiliennummer: 002060E
Kontakt mit dem Verkäufer

Videoclip
Exposé (PDF)
 
WFL ZI G/S BJ GRD OBJEKT EURO ORT
480 m² 8 1/1 2012 50.000 m² Finca mit 2 Häusern 750.000 E-17844 Cornella del Terri (Katalonien Spanien)

Diese Daten wurden uns wie folgt vom Besitzer übermittelt.

Finca Rustica mit 2 Häusern und 5 Hektar Land in der Nähe von Banyoles

Das Haus
Finca
3 Geschosse
Baujahr: 2012
Zustand: gepflegt, renoviert
Keller als Wohnraum nutzbar, Dachboden
Garten, Terrasse
frei werdend

Bezug: Juni 2018
Stellplätze: Garage, Stellplatz
Einbauküche, Speisekammer
Böden: Holzdiele, Steinboden
Anschlüsse: DSL-Anschluss, Satellitenanschluss
Weitere Räume: Abstellraum, Einliegerwohnung, Hobbyraum
seniorengerechtes Wohnen
kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage, voll klimatisiert
Ausstattung: teilweise möbliert
Wellness: Swimming-Pool
Ausblick: Fernblick
Sicherheitstechnik: Alarmanlage, Kamera
Personenaufzug

Energie / Versorgung

Haustyp: Minenergie Bauweise, Niedrigenergie
Energieträger: Solar
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
eigene Wasserversorgung, städtische Stromversorgung

Objektbeschreibung

Die Finca „Can Sastrich“ befindet sich in Pujals dels Pagesos, Gemeinde Cornella del Terri, nördlich von Girona. Das Haupthaus und das Gästehaus bilden einen Komplex mit getrennten Eingängen, der umgeben ist von Gärten, Wiesen und einem weitläufigen Wald - eine wirklich einzigartige Finca.
Die Finca hat eine Fläche von 50.000 m², einen Pool, einen eigenen Tennisplatz mit reglementarischen Abmessungen, 2 Gemüsegärten mit Obstbäumen und einen parkähnlichen Naturwald, sowie Maschinen für Pflege und Unterhalt.
Dank der idealen Lage erreicht man in 10 Min Banyoles am See, in 20 Min Girona und in 30 Min den Sandstrand bei Sant Martí d Empuries bei L‘ Escala.

Das Wichtigste in Kürze

Das Haupthaus mit einer Baufläche von 280,25 m² hat 3 Etagen, die mit einem Lift verbunden sind. Das Erdgeschoss mit 126,68 m² Nutzfläche hat ein grosses Wohn- Esszimmer, eine Küche mit Zugang zur Pergola, eine Speisekammer, 2 Schlafzimmer und 2 Badezimmer. Im Untergeschoss befindet sich ein Fitnessraum, ein Raum für Heizung/Klimatisierung mit 38 m² Nutzfläche. Zwei Pergolas mit 44 m² befinden sich vor der Küche und vor dem Haupteingang des Hauses.
Das Gästehaus mit einer Baufläche von 160 m² hat 2 Etagen. Die obere hat 64,85 m² Nutzfläche mit Küche-Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, Badezimmer und separatem WC. Das Untergeschoss mit einer Nutzfläche von 65,20 m² hat eine Garage für 3 Autos, ein Wohnzimmer und ein Badezimmer. Das Gästehaus hat 2 überdachte Vorräume mit 18 m², einen vor dem Eingang, den anderen vor der Garage. Ein weiterer überdachter Vorraum verbindet die Untergeschosse beider Häuser.
Die gesamte überbaute Fläche beträgt 440,25 m², ohne die Vorräume und die Pergolas.
Die gesamte Bausubstanz ist von bester Qualität. Das Haupthaus ist 2012 völlig neu errichtet worden nach deutschem Standard für Niedrigenergiehaus (NEH). Dazu gehören Solarpaneele, eine Wärmepumpe für Heizung und Klimatisierung und dreifach verglaste Fenster mit Top Isolationswerten. Für das ganze Jahr 2016 war der Energiebedarf für Heizung und Klimatisierung 2500 Kwh, also etwa € 350,--.
Ein Tiefbrunnen (104 m) sorgt für überreichliche Wasserversorgung, das Wasser entspricht den Kriterien für Trink/Mineralwasser.
Bausubstanz und Ausführung in erstklassiger Qualität nach dem Motto der Besitzer: „gute Qualität vermeidet spätere Sorgen“.
Aussen befinden sich 2 Pergolas und 3 geräumige Terrassen.
Dazu gehören Solarpaneele, Wärmepumpe für Heizung und Klimatisierung und dreifach verglaste Fenster (Energieklasse A).
Die Finca hat eine Fläche von 5 Hektar mit Pool, eigenem Tennisplatz, Wiesen, Gemüsegarten und einem weitläufigen, lichten Naturwald.
Maschinen für Unterhalt und Pflege sind eingeschlossen.
Man erreicht in 10 Min Banyoles am See, in 20 Min die Provinzhauptstadt Girona und in 30 Min den Sandstrand von Sant Martí d’Empuries bei L’Escala.

Das spezielle daran

Für die Besitzer ist die Finca ein Paradies in der freien Natur ohne unerwünschten Zutritt.
Die Besitzer, ein Schweizer Ehepaar, pflegten und entwickelten die Finca seit 1973. Nun beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt in der Nähe der Familien ihrer Kinder in der Schweiz.
Wald und Feld der Finca zeigen eine grosse Vielfalt an Blumen und im Herbst findet man essbare Pilze. Der Wald besteht aus mehr als 10 verschiedenen Baumarten, einige Exemplare davon sind über 100 Jahre alt. Wiese und Feld gestatten die Haltung von Pferden.
Vom Haus aus hat man eine reizvolle Aussicht wenn man über die tiefer liegenden Kronen der Eichen auf die sanfte Hügellandschaft der Wälder und Felder blickt.
Die meiste Zeit des Jahres verbringt man im Freien, in der Pergola, auf einer der Terrassen oder auf einer schattigen Lichtung im Wald.

Der Baum und der Vogel

Der Baum und der Vogel, Symbole der Finca
Es ist nicht verwunderlich, dass Martin und Uta diese Finca gewählt haben und 44 Jahre dort geblieben sind. Sie haben einen ungestörten Winkel für sich gefunden und gestaltet, abgeschieden genug, um sich völlig frei zu fühlen, aber so gelegen, dass Orte von Interesse rasch und einfach erreichbar sind.
Zum Urhaus kam das Gästehaus um Familie und Freunde einzuladen und alles gemeinsam zu geniessen. Die 4 Jahreszeiten sind ausgeprägt und sorgen für ein Wechselspiel der Natur. Klima und Wetter sind manchmal kalt, manchmal heiss, aber die meiste Zeit des Jahres sonnig und angenehm.
Das Leben führt uns durch verschiedene Etappen, nun beginnt eine neue daheim bei der Familie. Uta und Martin haben die Finca geprägt, sich in sie verliebt und ihr grösster Wunsch ist, dass sie weiter mit Hingabe genossen und geachtet wird, daran erinnern der Baum und der Vogel.

Besichtigungstermine
nach Vereinbarung

Objektanschrift

Pujals dels Pagesos
17844 Cornella del Terri

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Besuchen Sie uns auch bei:
       
PROFISELLER-IMMO-LIBERTY
 
HOME
IMMO-LIBERTY - info@immoliberty.com   AGB   IMPRESSUM   KONTAKT
Copyright © 2009, IMMO-LIBERTY, Designed by: IMMO-LIBERTY